18. Februar 2016

Mein Besuch auf der "Trau dich"-Hochzeitsmesse in Frankfurt

Ihr Lieben, heute gibt's ne ganze Masse an Bildern für euch. Ende Januar habe ich nämlich in Frankfurt / Main die Hochzeitsmesse "Trau dich" besucht. Die Zeit bis zur Hochzeit (Standesamt im April, Kirche im September) verfliegt nur so und da kam so ein Besuch gerade recht um viele Eindrücke und Inspirationen zu sammeln.






Ich war nicht wirklich auf der Suche nach etwas Bestimmten, sondern wollte einfach entspannt durch die Messe bummeln und mich berieseln lassen. Es hat sich wirklich gelohnt und war total spannend zu sehen, was die einzelnen Firmen anbieten: vom Brautkleid bis hin zu Ringen, Torten, Fotoboxen, Einladungskarten, Kinderbetreuung, Gastgeschenke, ... WAHNSINN!



Es war einfach toll mit den ausstellenden Firmen zu sprechen, sich durch Torten und Cupcakes zu probieren und Ideen zu sammeln. Und mittlerweile haben viele Firmen ja Onlineshops (besonders bei Deko, Karten, ...), sodass man bequem von zuhause aus bestellen.



Ich kann es jeder Braut einfach nur empfehlen. Am besten geht man mit einer Freundin, der Schwester oder Mutter. Oder wie bei mir der besten Schwägerin in spe. Dann kann man nämlich besonders verrückt sein und in die pinki-pinki-Glitzerhochzeitswelt eintauchen. Den Männern wird das ja immer schnell mal zu viel ;)




Kommentare:

  1. Wow das sieht ja echt toll aus.. :-) Ist das einfach nur für die Inspiration gedacht oder kommt man da auch mit den Ausstellern in Kontakt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, da kann man auch mit den Ausstellern quatschen und sich Preisangebote, etc. machen lassen. War für mich aber weniger interessant, da wir die "Basics" (Location, Ringe, Kleid, ...) bereits haben. :)

      Löschen
  2. Haha, die pinki-üinki Glitzerwelt wäre jetzt nichts für mich aber deine Eindrücke sind trotzdem sehr bezaubernd. Spannend stelle ich mir das allemal vor. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie spannend das alles ist. Ich will gar nicht, dass das irgendwann aufhört :(

      Löschen
  3. Was für eine aufregende Zeit, hach. Daran erinnere ich mich so gern zurück, auch wenn es schon so lang her ist.

    Alles Liebe und genieße die Zeit.
    Anita ★

    AntwortenLöschen