28. April 2016

26. April 2016

Gesunde Vollkorn-Cracker - ideal für unterwegs

Hallo ihr Lieben, 

Clara von "tastesheriff" hat zu einer neuen "Ich backs mir"-Runde aufgerufen. Thema im April: UNTERWEGS! Draußen wird es langsam wärmer und man macht wieder mehr Ausflüge, also muss praktisches To-Go-Essen her. Und hierfür sind die Cracker einfach PERFEKT! Dazu noch Gemüsesticks, ein paar Landjäger, ein ordentliches Stück Lieblingskäse und ein paar Trauben. 

 

23. April 2016

Kakaokuchen mit exotischen Früchten {GU-Wanderbuch}

Hey ihr Lieben, 

die liebe Karen von "Karens Backwahn" hat zusammen mit Gräfe & Unzer eine neue Wanderbuch-Runde eröffnet. Rund 15 Bloggerinnen und Blogger sind diesmal dabei und schicken sich das Buch "Happy Baking glutenfrei" gegenseitig zu. Jeder bäckt daraus ein Rezept und veröffentlicht es auf seinem Blog. Vor mir war Judith dran. Kennt ihr "Judysdelight" schon? Schaut direkt mal zu ihr rüber - sie hat köstlichen Polentakuchen mit Rhabarber gebacken!

 

17. April 2016

WE DID IT ♥ Unsere standesamtliche Trauung

Hallo meine Lieben, 

ein paar von euch haben ja schon gespannt auf einen Bericht über unsere standesamtliche Trauung gewarten. ENDLICH kommt er nun :) 

14. April 2016

Schnelle Kräuterbrötchen - ideal zum Grillen!

Ihr Lieben, langsam aber sicher beginnt wieder die Grillsaison. Wir haben sie letzten Wochenende bereits eingeläutet und dazu habe ich diese leckeren Kräuterbrötchen gebacken. 

7. April 2016

Schnelle Asia-Nudelpfanne

Ihr Süßen, manchmal muss es einfach schnell gehen. Man ist im Stress, hat aber ordentlich Kohldampf und der Kühlschrank ist auch eher leer als voll. Kennt ihr das? Dann habe ich heute genau das richtige Rezept für euch.

 

4. April 2016

Smoothie Bowl

Hallo ihr Lieben,

jetzt war es lange Zeit ganz schön ruhig hier. Und es geht mit einem leckeren, gesunden Rezept direkt weiter. Über Instagram bin ich auf auf diesen "Bowl"-Trend aufmerksam geworden. Eigentlich könnte man den Smoothie ja auch einfach in ein Glas geben und ganz normal trinken. Hierbei habe ich aber nie das Gefühl, dass ich nun "Nahrung" zu mir genommen habe. Bei einer "Bowl" ist das irgendwie anders: der Smoothie ist dickflüssiger und kann gelöffelt werden. Er hat mehr diesen Dessert-Charakter, was meine Gelüste mehr befriedigt. Außerdem macht das dekorieren echt super viel Spaß ;)