14. April 2016

Schnelle Kräuterbrötchen - ideal zum Grillen!

Ihr Lieben, langsam aber sicher beginnt wieder die Grillsaison. Wir haben sie letzten Wochenende bereits eingeläutet und dazu habe ich diese leckeren Kräuterbrötchen gebacken. 


Zutaten:
1 / 2 Würfel Hefe
100g Milch
1 TL Salz
20g Butter
100g Wasser
400g Mehl
2 EL TK-Kräuter oder frische Kräuter nach Wahl
(ich habe hier immer eine italienische TK-Mischung im Haus)


Zubereitung:
Hefe, Milch, Salz, Butter und Wasser erwärmen und unter Rühren die Hefe auflösen.
Mehl und Kräuter zugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Aus dem Teig kleine Kugeln (Tischtennisballgröße) formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Ober- und Unterhitze) ca. 18 Minuten backen.
 



Kommentare:

  1. Habe es abgespeichert, weil es echt sher lecker klingt. ♥ Danke für den Tipp. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Sehr lecker, ich liebe Kräuterbrötchen=)
    Liebe Grüsse,
    krisi

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja total niedlich aus. Ein sehr schönes Rezept - da kann die Grillsaison kommen :)

    Liebe Grüße,
    Elsa

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe so Kräuterbrötchen ebenfalls zum Grillen oder Foccacia, das ist auch immer sehr beliebt :)
    Liebe Grüße
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm tolle Idee, die Kräuterbrötchen sehen prima aus! :)

    Liebe Grüße
    Anita

    AntwortenLöschen
  6. Ohh die sehen super lecker aus, die muss ich wirklich mal machen wenn wir wieder grillen :)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    vielen Dank für die wunderbaren Kräuterbrötchen, sie sehen zum Anbeißen gut aus - starten wir in die Grillsaison. Gleich begutachte ich mein Kräuterbeet im Garten, mal sehen, was es hergibt, ich bin inspiriert.
    Liebe Grüße Sigrid

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen ja lecker aus! Yummy!

    Muss ich auch mal ausprobieren!

    Danke Dir!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee...gerade jetzt, wo die Grillzeit wieder losgeht :)
    Danke dir!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen